:

Neues

 
Auf dieser Seite finden Sie unsere Neuigkeiten - Sie können sich alle anzeigen lassen oder nach Kategorien filtern.
Ältere Nachrichten wandern ins Archiv.

Freitag
25
September
2020

World Online Tour 2020

Wiener Sängerknaben lassen ihre Stimmen wieder erklingen - weltweit und online
Seit Mitte März kämpfen Künstlerinnen und Künstler weltweit mit den Auswirkungen von Covid – abgesagte Konzertauftritte, gecancelte Tourneen, eingeschränkte Proben. Auch die Wiener Sängerknaben sind von den Einschränkungen betroffen und finanziell auf eine harte Probe gestellt. Mit Kurzarbeitsbeihilfen, Entschädigungen aus dem NPO-Fonds und Spenden konnte ein guter Teil der Einnahmen-Ausfälle für 2020 kompensiert werden. Für das Frühjahr 2021 werden allerdings weitere Einbußen erwartet: Die für Februar und März geplante USA-Tournee musste bereits abgesagt werden. Der 522 Jahre alte Chor erhält sich seit jeher selbst – ohne Subventionen von Staat oder Stadt. Gerald Wirth, künstlerischer Leiter der Wiener Sängerknaben: „Wir leben wie viele andere Künstlerinnen und Künstler von der Hand in den Mund. Wir haben nicht die Möglichkeit, Mittel anzuhäufen, sondern sichern unseren Fortbestand durch die Einnahmen aus unseren Konzerten und Tourneen, die unsere vier Knabenchöre absolvieren“.

Proben war seit den Covid-Beschränkungen bis jetzt nicht oder nur sehr eingeschränkt möglich – u.a. dient das großflächige Hallenbad im Internat als neuer Probenraum, um die Abstandsregelungen einzuhalten. Nun aber wollen die Wiener Sängerknaben wieder weltweit ihre Stimmen erklingen lassen und damit alle Fans im In- und Ausland erfreuen. Die „World Online Tour“ soll sowohl ein Danke an die Menschen sein, die die Wiener Sängerknaben in dieser sehr schwierigen Zeit unterstützt haben und weiterhin – z.B. durch Spenden-Abos – unterstützen. Aber es soll auch ein starkes Zeichen in die Welt hinaus sein, da viele internationale Fans in diesem Jahr aufgrund der abgesagten Tourneen nach Japan, China, in die USA und innerhalb Europas auf den Besuch der Sängerknaben verzichten mussten.


„From Austria With Love“ – ein Programm als Botschaft und Gruß an die ganze Welt

„Wenn wir nicht reisen können, holen wir unser Publikum zu uns ins Augartenpalais – mit Hilfe des Internets“, so Gerald Wirth. Am 25. September fällt der Startschuss für die „World Online Tour“ der Wiener Sängerknaben – ein einmaliges Konzerterlebnis aller vier Chöre, das aus dem Augartenpalais live zeitversetzt gestreamt wird. Tickets können bereits jetzt über die Klassik-Plattform „idagio“ erworben werden. Dass alle vier Chöre gemeinsam auftreten, hat Seltenheitswert, in „normalen“ Zeiten sind sie nur einzeln bei Konzertauftritten oder Tourneen zu erleben. Am Programm stehen Werke von Mozart, Schubert, Beethoven und Strauss – und Volkslieder aus ganz Österreich.

Auftritte sind allen Kindern sehr wichtig, Sängerknabe Emil (12) meint dazu: „Es ist zwar auch ganz schön, einfach zu proben, aber am besten ist es, wenn man die Musik auch teilen kann. Wenn Leute zuhören, und wenn es ihnen Freude macht.“  Für die „Kleinen“ – die Neuen im Chor – ist es ihr allererstes Konzert. Im barocken Salon ihres Palais, ohne Publikum – aber auf der ganzen Welt zu sehen und vor allem zu hören. Das Konzert kann live zeitversetzt verfolgt werden und ist danach noch einige Tage online.

Information „World Online Tour“:
1. Termin: Freitag, 25. September 2020
Konzertbeginn: 19 Uhr
Ticketpreis: EUR 5,90


Spendenaktion auch weiterhin online

Die eigene Spendenaktion der Wiener Sängerknaben wird fortgesetzt; dort gibt es die Möglichkeit, mit einem Abonnement monatlich einen geringen Betrag zu spenden. „Das hilft uns sehr,“ sagt Präsident Wirth. Bemerkenswert: Einige Sängerknaben leisten sogar selbst einen Beitrag und stiften einen Teil ihres Taschengeldes.

Spendenseite der Wiener Sängerknaben

Freitag
25
September
2020

From Austria With Love

– ein Programm als Botschaft und Gruß an die ganze Welt
„Wenn wir nicht reisen können, holen wir unser Publikum zu uns ins Augartenpalais“, so Gerald Wirth. Am 25. September fällt der Startschuss für die „World Online Tour“ der Wiener Sängerknaben – ein einmaliges Konzerterlebnis aller vier Chöre, das aus dem Augartenpalais live zeitversetzt gestreamt wird. Tickets können bereits jetzt über die Klassik-Plattform „idagio“ erworben werden. Dass alle vier Chöre gemeinsam auftreten, hat Seltenheitswert, in „normalen“ Zeiten sind sie nur einzeln bei Konzertauftritten oder Tourneen zu erleben. Am Programm stehen Werke von Mozart, Schubert, Beethoven und Strauss – und Volkslieder aus ganz Österreich.

Auftritte sind allen Kindern sehr wichtig, Sängerknabe Emil (12) meint dazu: „Es ist zwar auch ganz schön, einfach zu proben, aber am besten ist es, wenn man die Musik auch teilen kann. Wenn Leute zuhören, und wenn es ihnen Freude macht.“  Für die „Kleinen“ – die Neuen im Chor – ist es ihr allererstes Konzert. Im barocken Salon ihres Palais, ohne Publikum – aber auf der ganzen Welt zu sehen und vor allem zu hören.

Das Konzert kann live zeitversetzt verfolgt werden und ist danach noch einige Tage online.

Information „World Online Tour“:
1. Termin: Freitag, 25. September 2020
Konzertbeginn: 19 Uhr MEZ
Ticketpreis: EUR 5,90